Besuch der Stuttgarter Philharmoniker beim musikalischen Märchen

"Peter und der Wolf" am 15.11.2017

 

 

 

"Ein musikalisches Märchen von SERGEJ PROKOFJEW

ab 5 Jahren

 

mit Erzählerin/Schauspiel/Gesang: Eva Hinterreithner

Dirigentin: Elisabeth Fuchs

 

Ein tierisch schönes Musik-Märchen: Wer hat Angst vorm Wolf?

Die sieben Geißlein oder Rotkäppchens Oma vielleicht.

Aber du nicht, oder? Du traust dich sicher, mit dem Jungen Peter

auf Wolfsjagd zu gehen. Eigentlich hat ihm sein Großvater verboten,

die Tür des Gartens zu öffnen. Schließlich könnte der Wolf hereinkommen.

Doch Peter ist sehr mutig und hat eine Idee, wie er den Wolf fangen kann.

Begleite Peter bei seiner Wolfsjagd und erlebe wie ihm ein Vogel und ein Seil helfen, den Wolf zu fangen. Der russische Komponist Sergei Prokofjew teilte jeder Figur – egal ob Ente, Katze, Vogel, Wolf oder Peter – ein Instrument zu. Hör gut zu!"

(vgl.: http://www.stuttgarter-philharmoniker.de/2101.html, aufgerufen am 22.11.2017 um 19:42 Uhr)

 

PETER UND DER WOLF LIED

|: Ich bin der Peter, schaut mein Gesicht, ich fürchte nicht Gespenster, Gewitter und Geister. :|